Seite wählen

Eckdaten des Unternehmens

  • Größe: Kleinunternehmen
  • Einkünfte: 3 - 15 Millionen EUR ungefähr
  • EBITDA: Positiv
  • Bevorzugter Standort: Der Schwerpunkt liegt auf osteuropäischen Ländern.
  • Grund für die Übernahme: Die Unternehmensleitung möchte ihr Unternehmen durch den Erwerb eines Zielunternehmens mit komplementären Fähigkeiten vergrößern.
  • #CFIE PLB204

Überblick über diesen Käufer für einen Biokunststoffhersteller in Osteuropa

Der Käufer ist ein Unternehmen, das im Bereich der Lebensmittelverpackung tätig ist. Der Käufer möchte das Wachstum seines Unternehmens vorantreiben und ist bereit, Übernahmen zu finanzieren, die dem Unternehmen helfen würden, seine Ziele zu erreichen. Das Vorhaben wird mit eigenen Mitteln und Bankmitteln des Käufers finanziert. Der Käufer ist bereit, so schnell wie möglich mit einer Übernahme zu beginnen, wenn sich ein strategisches Unternehmen anbietet.

Profil (Strategie) dieses Einkäufers für einen Biokunststoffhersteller in Osteuropa

Der Käufer ist ein Geschirr- und Verpackungshersteller mit Sitz in Europa. Die Gruppe kann auf eine mehr als 10-jährige Geschichte zurückblicken. Das Unternehmen möchte in seinen Verpackungsaktivitäten wachsen.

Der Käufer ist auf kompostierbares Geschirr und Verpackungen spezialisiert und hat seinen Sitz in Westeuropa. Das Unternehmen verfügt über ein internationales Team, das in ganz Europa tätig ist.
Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von kompostierbarem Tafelgeschirr und Verpackungen. Das Portfolio des Käufers umfasst folgende Produkte und Dienstleistungen:

  • Tassen
  • Tafelgeschirr & Besteck
  • Imbiss & Snacks
  • Tragetaschen und Abfallbeutel
  • Nachhaltige Verpackung
Als interessierter Verkäufer registrieren
Kontaktieren Sie uns, um Details über diesen Käufer für einen Biokunststoffhersteller in Osteuropa zu erhalten

Aktivitäten und Produkte des Ziels

Der Käufer ist auf der Suche nach einer strategischen Akquisition eines komplementären Unternehmens in Osteuropa, das in der Herstellung von Verpackungen wie Papiertüten, Lebensmittelverpackungen aus Pappe, Schachteln zum Mitnehmen, Trays, Einkaufstüten und Pappbechern tätig ist. Der Umsatz des Zielunternehmens sollte zwischen 3 und 15 Mio. EUR liegen. Idealerweise handelt es sich bei dem Zielunternehmen um eine Einrichtung mit Erfahrung in den Bereichen Formen, Schneiden, Drucken und Laminieren.

Unternehmen mit einer guten Erfolgsbilanz, einem positiven EBITDA und einem stabilen Cashflow werden als gute Ziele angesehen.

 

Highlights dieses Käufers für ein Biokunststoffhersteller in Osteuropa

  • Das Unternehmen hat sich auf Verpackungen aus Biokunststoff spezialisiert
  • Alle Produkte sind biobasiert und biologisch abbaubar
  • Das Ziel sollte Synergien mit dem Käufer aufweisen

Weitere Informationen zu diesem Unternehmen. buyer for a bioplastic manufacturer eastern europe

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr über dieses Unternehmen erfahren möchten. buyer for a bioplastic manufacturer eastern europe. Für weitere Kunststoffverpackungsunternehmen zum Verkauf besuchen Sie bitte den Abschnitt Plastikverpackungsunternehmen zu verkaufen. Für andere Käufer von Kunststoffverpackungen besuchen Sie bitte den Abschnitt Unternehmen für Kunststoffverpackungen gesucht. Wenn Sie stattdessen an zu verkaufenden Kunststoffunternehmen interessiert sind, besuchen Sie bitte die Kunststoffunternehmen zu verkaufen Abschnitt. Für Käufer von Kunststoffen besuchen Sie bitte den Bereich Kunststoffunternehmen gesucht.

Abonnieren Sie als Verkäufer für diesen Käufer von Kunststoffverpackungen

Datenschutz(erforderlich)
de_DEDeutsch