« Zurück zur vorherigen Seite

Auch verfügbar in: Nederlands English

Pharmazeutisches Produktionsunternehmen in Europa gesucht

Unternehmen gesucht

  • Unternehmensgröße: Kleinbetrieb
  • Umsatz: 3 Mio. EUR
  • Standort: Europa
  • Aquisitionsgrund: Das Management dieses Käufers hat beschlossen, seine Präsenz in der EU auszubauen und eine Produktionsstätte zu erwerben
  • #CFIE PHB007

Überblick über das in Europa gesuchte pharmazeutische Produktionsunternehmen

Das Management eines großen Pharmaunternehmens mit einem Umsatz von über 100 Mio. EUR möchte seine Präsenz in der EU ausbauen und eine Produktionsstätte erwerben. Der Käufer hat seinen Sitz in Afrika, obwohl er bereits in Europa vertreten ist. Der Käufer sucht nach einer Fertigungseinheit.

Profil (Strategie) des Käufers des Pharmaherstellers

Der Käufer ist einer der führenden Pioniere in der nordafrikanischen Pharmaindustrie. Der Käufer hat derzeit mehr als 500 gut ausgebildete Mitarbeiter, die Experten der pharmazeutischen Industrie sind. Das Unternehmen ist stolz auf seine hochqualitativen Produktionsanlagen, seine starke Forschungs- und Entwicklungsabteilung und seine Laborausrüstung für die Qualitätskontrolle mit den neuesten analytischen Instrumenten.

Das Unternehmen besitzt Produktlinien, die Cremes, Salben und Gel mit einer Kapazität von 10 Millionen Tuben pro Jahr herstellen. Darüber hinaus können die Produktionslinien des Unternehmens flüssige Dosierlösungen und Suspensionen mit einem Produktionsvolumen von 4 Millionen Flaschen pro Jahr herstellen.

Die Produktionsstätte des Unternehmens hatte sich in den letzten Jahren auf rund 10.000 Quadratmeter erweitert. Das Produktengagement des Unternehmens hat sich kürzlich aufgrund der kürzlich ausgestellten ISO 9001-Zertifizierung sowie neuer Partnerschaften und Zulassungen von lokalen Märkten auf internationale Märkte verlagert. Dies ist einer der Gründe für die Übernahme. Das Unternehmen plant auch die Einrichtung einer neuen Anlage zur Hormonproduktion.

Kontaktieren Sie diesen
potenziellen Käufer

Informieren Sie sich über diesen Käufer von Pharmaunternehmen

Aktivitäten und Produkte der Ziel-Pharma-Produktionseinheit

Dieses Unternehmen sucht entweder nach einer Akquisition, ist aber auch offen für ein Joint Venture. Das Zielunternehmen sollte in der pharmazeutischen Industrie tätig sein. Das Zielland ist kein entscheidender Faktor, obwohl die wichtigsten Zielländer für den Käufer folgende sind:

  • Luxemburg
  • Schweiz
  • Italien
  • Deutschland
  • Ungarn

Ziel des Käufers ist es, eine vollständig aufsichtsrechtliche pharmazeutische Produktionseinheit unter Betriebsbedingungen zu erwerben. Die bevorzugte Anzahl der Mitarbeiter des Zielunternehmens liegt zwischen 20 und 30 und generiert einen Umsatz von ca. 3 Mio. EUR.

Der Käufer verfügt über ausreichende Mittel zum Erwerb, es ist keine zusätzliche Bankfinanzierung erforderlich. Das für die Akquisition verfügbare Budget beträgt 2 bis 5 Millionen EUR. Die Käuferfirma steht jeder Form der Zusammenarbeit zwischen Käufer und Zielunternehmen, einschließlich eines Joint Ventures offen, wenn dies für beide Unternehmen im besten Interesse ist.

Highlights des Käufers des Pharmaherstellers

  • Der Käufer ist ein pharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Nordafrika, das nach Europa expandiert.
  • Das Zielunternehmen sollte jeder Produktionsstandort in Europa sein, der alle gesetzlichen Zertifizierungen aufweist.
  • Der Käufer ist für eine Akquisition oder ein Joint Venture offen, die Struktur des Verkaufs steht zur Diskussion offen.

Informationen zu diesem Käufer eines Pharmaunternehmens

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu diesem in Europa gesuchten pharmazeutischen Hersteller zu erhalten oder wenn Sie mögliche Interessenten oder geeignete Parteien kennen. Weitere Käufer von Pharmaunternehmen finden Sie in der Rubrik Pharmaunternehmen gesucht. Für pharmazeutische Unternehmen zum Verkauf besuchen Sie den Abschnitt für Pharmaunternehmen zum Verkauf.