« Zurück zur vorherigen Seite

Auch verfügbar in: Nederlands English

Pharmaproduktionsanlage in Europa gesucht

Pharmafabrik in Europa gesucht

  • Unternehmensgröße: Mittleres bis großes Unternehmen
  • Umsatz: 10 - 30 MEUR
  • Standort: Europa
  • Akquisitionsgrund: Das Management will die Präsenz in der Fertigung ausbauen
  • #CFIE PHB001

Überblick über die gesuchte Pharmafabrik

Ein weltweit tätiges Pharmaunternehmen, das auf die Entwicklung und Herstellung von Feinchemikalien spezialisiert ist, möchte durch den Erwerb einer Fertigungsstätte in Europa expandieren. Das Unternehmen sucht entweder nach einer Abfüllanlage oder einer API / HPAPI-Produktionsanlage für Feinchemikalien. Der Käufer ist weltweit präsent und sucht nach Zielunternehmen in allen Ländern der EU.

Profil (Strategie) des Käufers des Pharmaherstellers

Der Käufer ist ein internationales Pharmaunternehmen, das in der Life-Science-Industrie tätig ist. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von mehr als 150 Mio. EUR und beschäftigt über 500 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat eine internationale Reichweite und ist auf zwei Kontinenten tätig. Die Branche, auf die es spezialisiert ist, umfasst:

  • Pharmazeutische Chemie
  • Kosmetische Inhaltsstoffe
  • Nachhaltige Chemie
  • Hochdruckchemie
  • Polymerchemie

Das Unternehmen betreibt mehrere Forschungs- und Entwicklungslabors in Europa und den USA. Mit seinen Innovationen ist es in der Lage, eine starke Diversifizierung in verschiedenen Branchen wie Körperpflege, Landwirtschaft und Feinchemikalien aufzubauen.

Zu den Hauptaktivitäten des Käufers gehören:

  • Prozessentwicklung
  • Mischungen und Formulierungen
  • Kundenspezifische Fertigung
  • Eigene Synthesen von Wirkstoffen
  • Proprietäre Bausteine

Kontaktieren Sie diesen
potenziellen Käufer

Informieren Sie sich über diesen Käufer von Pharmaunternehmen

Aktivitäten und Produkte der Ziel-Pharma-Produktionsstätte

Das Zielunternehmen sollte vorzugsweise eine Produktionsstätte sein. Der Käufer sucht nach Herstellern von Arzneimitteln, Fertigwaren (DP / FG) oder Feinchemikalienherstellungsanlagen.

Der DP / FG-Hersteller sollte ein Unternehmen sein, das in einer geschlossenen Umgebung mit HPAPI (High Potent Active Product Ingredient) und API umgehen kann. Es wäre ideal, wenn das Zielunternehmen mit onkologischen Produkten arbeiten würde. Das Unternehmen sollte auch in der Lage sein, zusammengesetzte sterile Mischungen (einschließlich biologischer Wirkstoffe) herzustellen und über Lyophilisierungskapazität verfügen.

Aktivitäten des DP / FG-Zielherstellers:

  • Zusammengesetzte sterile Mischungen (einschließlich Biologika)
  • Analytische Entwicklung von Formulierungen und Medikamenten
  • Prozessentwicklung und Scale-up
  • Stabilitätsstudien
  • Klinische (frühe Phasen, Phase 1 bis 3) und kommerzielle Lieferungen

Das Zielunternehmen muss unter cGMP-Bedingungen arbeiten und von der US FDA, EMA inspiziert werden. Qualifizierte Personal und Raum für Erweiterungen sind von Vorteil und werden berücksichtigt.

Das ideale Zielunternehmen hat auch folgende Fähigkeiten (nicht erforderlich, aber von Vorteil):

  • SDF-Compoundierung mit HPAPI / API (Kapseln, Tabletten…)
  • Patronenfüllung
  • Abfüllung in Beutel mit mehreren Kammern
  • Von PMDA geprüft
  • Verpackung in Primärverpackung für SDF
  • Verpackung in Sekundär- und Tertiärverpackung zum Versand
  • Serialisierung während der Sekundärverpackung verwalten

Der Käufer sucht auch nach potenziellen Zielunternehmen in der Feinchemikalienindustrie. Das Zielunternehmen sollte in der Lage sein, hauptsächlich Pharma-API unter cGMP-Bedingungen herzustellen und über alle erforderlichen Akkreditierungen wie EMA und FDA verfügen. Das bevorzugte Produktionsvolumen des Zielunternehmens sollte mehr als 100 Kubikmeter betragen. Die Zielanlage sollte idealerweise unspezifisch, flexibel und agil sein.

Highlights der gesuchten Pharma-Fertigungsstätte in Europa 

  • Der Käufer ist eine Pharmagruppe von über 5 Unternehmen, die in verschiedenen Branchen tätig sind
  • Der Käufer ist ein großes Unternehmen mit über 150 Mio. Umsatz und umfangreichen Mitteln für eine mögliche Akquisition
  • Das Zielunternehmen sollte ein DP / FG-Hersteller oder ein Hersteller von Feinchemikalien sein

Informationen zu diesem Käufer eines Pharmaunternehmens

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu diesem in Europa gesuchten Pharmahersteller zu erhalten oder wenn Sie mögliche Interessenten oder geeignete Parteien kennen. Weitere Käufer von Pharmaunternehmen finden Sie in der Rubrik Pharmaunternehmen gesucht. Für pharmazeutische Unternehmen zum Verkauf besuchen Sie den Abschnitt für Pharmaunternehmen zum Verkauf.