« Zurück zur vorherigen Seite

Auch verfügbar in: Français Español English

Hersteller von Leichtmaterial gesucht

Hersteller von Leichtmaterial gesucht

  • Umsatzgröße: Mittlere bis Großunternehmen
  • Kaufpreis: bis zu EUR 10 Mio.
  • Standort des gesuchten Herstellers: Europa
  • Grund für die Akquisition: Das Management möchte die Expertise des Käufers im Bereich der Herstellung von Leichtmaterial stärken und sucht nach Unternehmen, die die kontinuierliche Suche des Käufers nach innovativen Produkten und Technologien unterstützen können
  • #CFIE LAI095

Überblick über den in Europa gewünschten Leichtmaterialhersteller

Der Käufer ist ein internationales Produktionsunternehmen mit einer führenden Position in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Leichtmaterialprodukten, die in verschiedenen Branchen eingesetzt werden. Das Management will die Expertise des Unternehmens in der Herstellung von Leichtmaterial weiter ausbauen und sucht Unternehmen in einem ähnlichen Sektor. Das Management ist daran interessiert, eine Mehrheitsbeteiligung zu kaufen und das Managementteam nach der Übernahme zu behalten.

Profil (Strategie) des gesuchten Leichtmaterialherstellers in Europa 

Der Käufer steht an der Spitze der Produktion von Leichtmaterialien und hat im Laufe der Jahre ein starkes Know-how in der Verwendung von expandierten Polymeren entwickelt. Das Unternehmen entwirft und fertigt sowohl halbfertige als auch fertige Produkte, die dann für das Aufprallenergie-Management, die Isolierung (sowohl thermisch als auch akustisch) und die Stoßdämpfung verwendet werden. Das Unternehmen beliefert verschiedene Branchen wie z.B. die Automobil, Bau, Tiefbau und Verpackungsbranche. Das Management ist offen für Unternehmen mit unterschiedlichem Know-how in der Herstellung von Leichtbauwerkstoffen und Branchenexpertise. Der entscheidende Faktor, ist das Vorhandensein ausreichender Synergien. Die Wertschöpfungskette des Zielunternehmens sollte synergetisch mit der des Käufers übereinstimmen, mit klaren Entwicklungspotenzialen und Nutzenextraktionen. Es ist zwingend erforderlich, dass das Zielunternehmen starke Produktionsabläufe hat. Das Vorhandensein von Vertriebsaktivitäten wird positiv beurteilt, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist.

Verkaufen Sie Ihr Kunststoffunternehmen

Informieren Sie sich über den Käufer von Kunststoffunternehmen

Aktivitäten und Produkte des gesuchten Leichtmaterialherstellers in Europa

Das Management-Team ist offen für Unternehmen mit unterschiedlichem Hintergrund, sowohl in Bezug auf Technologie-Know-how als auch in Bezug auf Branchenexpertise.
Die Schlüsselfaktoren, die den Akquisitionserfolg beeinflussen werden, sind:
  • Starkes Know-how in der Herstellung von Leichtbauprodukten (Halbzeuge und / oder Fertigprodukte)
  • Etablierte Betriebsabläufe
  • Klare Existenz von Synergien aus der Übernahme (z. B. Kostenteilung, Economy of Scale, komplementäre Technologiekompetenz, Erweiterung der Kundenbasis, ergänzendes Technologie-Know-how, Verbesserung der F & E-Aktivitäten)

Highlights des gesuchten Leichtmaterialherstellers in Europa

  • Der Käufer sucht nach Zielunternehmen mit einer starken Fertigungskompetenz in der Herstellung von Leichtbauprodukten
  • Das Management ist offen für Unternehmen mit unterschiedlichem Know-how und Branchenexpertise. Der entscheidende Faktor wird das Vorhandensein ausreichender Synergiepotenziale sein
  • Der Kaufpreis sollte 10 Mio. EUR nicht überschreiten
  • Das Management ist daran interessiert, das Zielmanagementteam nach der Übernahme zu halten

Informationen zu dem gesuchten Leichtmaterialhersteller in Europa


Für weitere Käufer von Produktionsbetrieben besuchen Sie bitte die Rubrik Produktionsunternehmen gesucht. Für Produktionsunternehmen zum Verkauf besuchen Sie bitte Produktionsunternehmen zum Verkauf.
Wenn Sie sich für Käufer von Kunststoffunternehmen interessieren, besuchen Sie bitte die Rubrik Kunststoffunternehmen gesucht. Für Kunststoffunternehmen zum Verkauf besuchen Sie bitte die Rubrik Kunststoffunternehmen zum Verkauf.