« Zurück zur vorherigen Seite

Auch verfügbar in: English

Hersteller von pharmazeutischen Anwendungen in Westeuropa zu verkaufen

pharma hersteller zum verkauf


Hersteller von pharmazeutischen Anwendungen in Westeuropa zu verkaufen

  • Umsatz: > 2 Mio. EUR
  • Investitionsbedarf: > 5 Mio. EUR
  • Standort: Europa
  • Verkaufsgrund: Die Eigentümer dieses Vertriebshändlers suchen einen strategischen Käufer, der das weitere Wachstum des Unternehmens unterstützen soll
  • #CFIE PHS007


Überblick über diesen Hersteller von pharmazeutischen Anwendungen in Westeuropa


Das Management eines pharmazeutischen Anwendungsunternehmens sucht einen Investor, der das weitere Wachstum finanziert und als Gegenleistung eine Beteiligung am Kapital des Unternehmens erhält. Dieses Unternehmen ist in seiner Marktlücke ein potenzieller Marktführer und beabsichtigt, in den nächsten Jahren eine erkennbare Marktposition in seiner Branche zu erreichen. Sie begannen vor fünf Jahren mit der Entwicklung der Technologie und haben sie bereits zu einer kommerziellen Lösung entwickelt.

Vor etwa vier Jahren beschaffte das Unternehmen ein Kapital in Höhe von 5 Mio. EUR aus einem nordamerikanischen Investmentfonds, wodurch das Unternehmen die aktuelle Lösung erforschen und entwickeln konnte. Derzeit hat das Unternehmen eine zweite Investitionsrunde gestartet und sucht nach geeigneten Investoren, die die vollständige Kommerzialisierung der Technologie und des Umsatzwachstums ermöglichen.



Kaufen Sie diesen Pharma Unternehmen

Erfahren Sie mehr über diese Firma in Pharma zum Verkauf


Profil dieses pharmazeutischen Anwendungsherstellers in Westeuropa zum Verkauf


Das zum Verkauf stehende Unternehmen ist ein junges und dynamisches Unternehmen, das sich auf rekombinante Proteinexpressionstechnologie konzentriert. Das Unternehmen verfügt über eine bereits validierte, geschützte und ausgezeichnete Technologie, die eine erhebliche Verbesserung der Produktion rekombinanter Proteine ermöglicht.

Rekombinante humane Proteine, die die Schlüsselfunktion in einer breiten Palette von pharmazeutischen Produkten und Anwendungen darstellen, besitzen ein großes Potenzial, da der Markt bereits ein Milliardenpotenzial besitzt. Die Kommerzialisierung der Produkte erfolgt durch ein innovatives Lizenzmodell, das die Risiken mindert und die Rendite für das Unternehmen maximiert.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Westeuropa, in den USA wurde jedoch bereits ein Büro für Geschäftsentwicklung eingerichtet, das seitdem erfolgreich tätig ist. Das Unternehmen hat ein Team von mehr als 15 erfahrenen und engagierten Mitarbeitern - das Team wächst ständig. Das Unternehmen hat bereits erfolgreiche Partnerschaften mit großen Pharma- und Biotech-Unternehmen aufgebaut.

Ein potenzieller Investor mit seiner Investition wird Folgendes gewinnen:
  • Starkes Umsatzwachstumspotenzial
  • Nur mäßig riskante Anlage
  • Patentierte und bewährte Technologie
  • Erfahrenes Management
Die neuen Eigentümer können der Gesellschaft über einen Anteilserwerb oder eine Kapitalerhöhung beitreten.


Produkte und Dienstleistungen dieses pharmazeutischen Anwendungsherstellers in Westeuropa 


Das Unternehmen hat eine neuartige Technologie zur verbesserten Produktion komplexer menschlicher Proteine für pharmazeutische Anwendungen entwickelt. Dieses innovative Verfahren führt zu erheblichen Ertragssteigerungen und Einsparungen bei den Produktionskosten. Die Technologie eignet sich hervorragend für die Herstellung von Biosimilars, den Folgeversionen der ursprünglichen biologischen Arzneimittel, für die Kosteneffizienz bei der Entwicklung und Vermarktung unerlässlich ist. Das Verfahren ermöglicht auch die Herstellung von schwierigen Proteinen in kommerziell brauchbaren Mengen.

Das Kundenportfolio des Unternehmens umfasst hauptsächlich:
  • Große Pharmaunternehmen
  • Biotech-orientierte Unternehmen
  • Biosimilar-Produzenten
  • Auftragshersteller

Der Geschäftsplan des Unternehmens prognostiziert, dass der Umsatz des Unternehmens nach vollständiger Kommerzialisierung durch die Bereitstellung von Lizenzen innerhalb von 5 Jahren mehr als 15 Mio. EUR pro Jahr erreichen wird. Die Profitabilität (EBITDA) sollte 60 - 75% des Umsatzes erreichen. Das Risiko, den Umsatz zu senken, wird durch im Voraus gezahlte Lizenzen minimiert - Kunden erhalten eine Lizenz für (Mehrfach-) Produkte ohne Lizenzverpflichtung.

Highlights dieses Herstellers von pharmazeutischen Anwendungen

  • Das Unternehmen verfügt über eine ausgezeichnete und patentierte Technologie, die zu Ertragssteigerungen und Einsparungen bei den Produktionskosten für seine Kunden führt
  • Das Unternehmen hat bereits in der ersten Investitionsrunde Kapital in Höhe von fast 5 Mio. EUR aufgebracht
  • Das Unternehmen braucht jetzt Investoren, die bereit sind, Kapital für die vollständige Kommerzialisierung der bereits entwickelten Technologie zu beschaffen


Informationen zu diesem Hersteller von pharmazeutischen Anwendungen


Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu diesem Hersteller von pharmazeutischen Anwendungen in Westeuropa. Wenn dieses Unternehmen nicht Ihren Präferenzen entspricht, fragen Sie uns nach anderen pharmazeutischen Unternehmen, die zum Verkauf stehen. Wir kennen die pharmazeutische Industrie. Wenn Sie andere pharmazeutische Unternehmen zum Verkauf suchen, besuchen Sie bitte die Rubrik Pharmaunternehmen zum Verkauf. Wenn Sie Ihr Pharmaunternehmen verkaufen möchten oder über ein zum Verkauf stehendes Pharmaunternehmen Bescheid wissen, besuchen Sie bitte die Rubrik Pharmaunternehmen gesucht.